Dell Technologies Elastic Cloud Storage (ECS)

Mit dem ECS-Objektspeicher arbeiten Sie mit ihren Daten zu jeder Zeit sicher und effizient

In Zeiten der digitalen Transformation nehmen Daten eine zunehmend wichtige und zentrale Rolle ein. Unternehmen müssen daher sicherstellen, dass sowohl Unternehmens- als auch Kundendaten, mit denen sie tagtäglich arbeiten, optimal geschützt sind.

Mit Dell Technologies Elastic Cloud Storage (ECS) können Sie unstrukturierte Daten mit Public Cloud-ähnlicher Skalierbarkeit und Flexibilität speichern, verwalten und profitieren zudem von einer transparenten Kostenkontrolle. Egal ob als sofort einsetzbare Speicher-Appliance, rein softbasierte Lösung oder von Dell Technologies gehosteter ECS as a Service – Sie entscheiden individuell, wie Sie Ihre ECS-Lösung bereitstellen wollen. Mit Elastic Cloud Storage kurbeln Sie die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen entscheidend an.

Dell Technologies Elastic Cloud Storage (ECS) einfach erklärt

ECS bietet Ihnen folgende Mehrwerte:

Niedrige TCO

Laut ESG profitieren Sie bei der ECS-Plattform von einer 48% niedrigeren TCO als bei einer Public Cloud.

Flexible Bereitstellung

Ob als Appliance, reine Software, Cloud oder Hybridlösung – Sie entscheiden individuell, wie Sie die ECS-Lösung bereitstellen wollen.

Hohe Skalierbarkeit

Profitieren Sie von unbegrenzter Skalierung für kleine und große Dateien mit hoher, globaler Konsistenz.

Optimal für Unternehmen

Nutzen Sie die ECS-Lösung für eine Vielzahl an unterschiedlichen Workloads in den Bereichen sicherer Archivspeicher, Geoschutz von Hadoop und IoT.

Intelligentes Monitoring

Dank einer vereinfachten Cloudspeicherarchitektur ermöglichen Sie eine effiziente Datenaufnahme und Datenanalyse in Echtzeit.

Weitere Informationen:

Seite teilen

Ansprechpartner

Lassen Sie sich jetzt rund um die Elastic Cloud Storage beraten!